Vereinszweck

Der Verein bezweckt:

  • Die Förderung von Erziehung und Unterricht bei erkrankten Kindern und Jugendlichen in Krankenhäusern und im Hausunterricht.
  • Die Erprobung neuer Unterrichtsmodelle für oben genannte Schüler/innen.
  • Die Intensivierung der Zusammenarbeit aller, mit dem erkrankten Kind befassten Personen und Berufsgruppen.
  • Eine Basis für alle beruflichen Belange der Krankenhauslehrer/innen zu bieten.
  • Die fachliche Kompetenz und die persönliche Bildung von Krankenhauslehrer/innen zu verbessern.
  • Kontakte zu ausländischen Kolleg/innen zu pflegen.
  • Die Krankenpädagogik im In-und Ausland bekannt zu machen.
  • Ein Forum für Erfahrungs-und Informationsaustausch darzustellen.
  • Die Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Gruppen auf nationaler und internationaler Ebene.